Ich habe neulich berichtet, dass wir Stadia bekommen haben und dass es bei der kompletten Familie gut angekommen ist. Es funktioniert bei uns sehr gut und ich kann daher die negative Kritik auf manchen Portalen nicht nachvollziehen.

Vor gut einer Woche haben wir uns das Historien-Rollenspiel Assassin's Creed Odyssey   zugelegt und es macht Riesenspaß. Sowohl ich als auch Sohn #1 sind Fans von RPGs und dem antiken Griechenland und somit ist das Spielen des Spiels ein bisschen wie Weihnachten und Ostern zusammen.

Das Spiel an sich ist sehr gut umgesetzt und es macht Spaß zu zocken. Wenn du dabei dann noch die bekannten Orte der Geschichte beschreitest und dich mit so bekannten Personen wie Herodot, Sokrates und Perikles unterhältst, dann bekommt das ganze eine gänzlich andere Qualität. Die Handlung spielt während des Peloponnesischen Kriegs und daher hast du als Söldner viel zu tun. Die ganze Geschichte dreht sich um den Speer von Leonidas.

Im Gespräch mit Herodot (Ingame-Screenshot)

Neben Stadia gibt es das Spiel  auch für PC, Playstation und die Xbox:

Assassin's Creed Odyssey - Standard Edition - [PlayStation 4]
  • Wählen Sie erstmals zwischen zwei Charakteren: Alexios oder Kassandra?
  • Epische Abenteuer in einer Welt, in der jede Entscheidung zählt
  • 30 Stunden an Dialogen mit unterschiedlichen Enden
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren

Eine kleine Kritik gibt es an dem Spiel allerdings schon. Im Spiel selber kannst du zwischen einem männlichen und weiblichen Charakter wählen und du kannst innerhalb des Spiels verschiedene Vorgehensweisen an den Tag legen: lügen, verprügeln, diplomatisch vorgehen usw. Um so enttäuschender ist allerdings, dass die Speicherfunktion, diese Vielfalt gar nicht abbilden kann.

Du kannst nur fünf (!) manuelle Spielstände ablegen und diese kannst du nicht individuell kennzeichnen oder markieren, sodass du nur raten kannst, wessen Spielstand das ist. Wäre ich jetzt gehässig würde ich sagen, dass die Speicherfunktion der Schulpraktikant umgesetzt hat.

Die Behelfslösung ist es, dass du dir aufschreiben musst, wer den Spielstand 1 und wer der Spielstand 2 und wer den Spielstand drei bis fünf hat. Ist zwar nervig, verhindert, dass du den falschen Spielstand überschreibst.

Und jetzt musst ihr mich entschuldigen. Ich habe ein paar Aufträge für Perikles zu erledigen. 😎

Diesen Blogartikel teilen:

Geschrieben von Vladimir

Vladimir Simović, arbeitet seit 2000 mit HTML und CSS und seit Januar 2004 mit WordPress. Im Laufe der Jahre hat er diverse Fachbücher und Fachartikel publiziert. Weiterlesen…

  1. Ich finde den beitrag sehr gut, bei mir klappt es auch sehr gut. Und so wie du und dein Sohn und du bin ich auch ein großer Fan vom alten Griechenland und die zeit ind der es sich zu tut. Also ich persönlich hoffe ich auf weitere Stadia Blogs.

    Und jetzt entschuldigen sie mich bitte ich muss ein paar Piraten kaputt ramen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.