Kaffee mit Kakao und Sahne

Hält wach und gut für die Nerven: Kaffee + Sahne + Kakao

Wo wir gerade bei Kaffee waren. Im vorherigen Blogartikel schrieb ich, dass ich den Kaffee meistens schwarz trinke. Oft wird die Bestellung im Café oder im Restaurant mit dem Zusatz meinerseits „wie die Seele“ abgerundet. 😉

Um ein bisschen Abwechslung in den Kaffee-Konsum zu bekommen, füge ich manchmal dem Kaffee entweder eine Prise Zimt oder einen Schuss Sahne zu: in der Regel zwei voller Teelöffel flüssiger Schlagsahne.

Aber mein Favorit unter den Alternativen ist mein selbst-gemachter „Schoko-Kaffee“ und dieser wird folgendermaßen gemacht:

Weiterlesen …

Lecker Käffchen

Warum ich vor mehreren Jahren zum Filterkaffee zurückkehrte

Ich trinke nahezu täglich Kaffee und das in vergleichsweise hohen Mengen. Die Sicht auf den Kaffee hat sich in den letzten Jahren nach meinem Empfinden stark geändert, wurde es in früheren Jahren als was ungesundes angesehen, so häufen sich in den letzten Jahren Berichte, unter anderem auch in den Mainstream-Medien, die die positive Wirkung von Kaffee hervorheben.

Mal unabhängig davon und auf Grund der Tatsache, dass wir Menschen individuell sind und bei jedem von uns die Lebensmittel eine unterschiedliche Auswirkung entfalten können, sollte man meiner persönlichen Meinung nach Kaffee aus zwei Gründen trinken:

Weiterlesen …

Chromebook-Einstellungen: Powerwash

Chromebook: die Einstellungen Zurücksetzen und Powerwash

Nach dem ich das Chromebook schon seit einigen Monaten einsetze, wollte ich es in den Ursprungszustand zurücksetzen und zwar aus mehreren Gründen. Zum einen aus reiner Neugier und zum anderen wollte ich die Berichte nicht „verfälschen“ in dem ich von einer Erweiterung oder Einstellung als gegeben ausgehe, obwohl die von mir individuell eingerichtet bzw. eingestellt wurde.

Will man zu den Ursprüngen zurückkehren, dann hat beim Chromebook zwei Möglichkeiten. Beide findet man unter den erweiterten Einstellungen. Einfach im Browser die Einstellungen aufrufen. Hierbei musste ich feststellen, dass sich das Design in den Menüs seit dem Update geändert hat.

Weiterlesen …

Screenshot aus dem Spiel: Good Knight Story

Good Knight Story: gelungenes und unterhaltsames Spiel für Android

Ich unterbreche die etwas längere Pause auf dieser Website – der letzte Blogartikel ist immerhin fast neun Monate her – mit einem etwas seichteren Thema.

Momentan habe ich sehr wenig Zeit zum zocken und daher muss das Spiel schon gut und/oder witzig sein, wenn es meine knappe Zeit in Anspruch nehmen möchte. Vor ein paar Tagen bin ich auf das Spiel Good Knight Story aufmerksam geworden und die ganze Aufmachung hat mich direkt überzeugt und das Konzept hat die anfängliche Erwartung nicht nur erfüllt sondern sogar übertroffen.

Weiterlesen …

Firefox Developer Edition

Firefox Developer Edition

Ich gebe es zu, ich bin ein bisschen vorbelastet. Die Browser aus dem Hause Mozilla bzw. deren Vorläufer nutze ich schon seit den 90ern des letzten Jahrtausends. Habe jetzt extra das Wort Jahrtausend anstatt Jahrhundert gewählt, weil sich das nach länger und erhabener anhört. ? Ganz am Anfang war das Netscape Navigator, später dann Mozilla Websuite, dann SeaMonkey und schließlich Firefox. Mit den anderen Browsern konnte ich mich irgendwie nie anfreunden … irgendwie hat die Chemie nie gestimmt und daher nutze ich Chrome, Opera und Internet Explorer lediglich dann, wenn ich Websites testen muss.

Firefox Developer Edition

Daher war ich froh, als ich irgendwann im letzten Jahr auf die Firefox Developer Edition gestoßen bin. Also eine Firefox-Version, die sich speziell an Webworker bzw. Webentwickler richtet.

Weiterlesen …

Windows 7 SP1: hohe CPU-Auslastung bei svchost.exe reparieren

Vorgestern und gestern hatte ich ein Problem mit meinem Windows 7, was ich so vorher nie hatte und auch nicht kannte. Der CPU-Lüfter wurde laut und das auch bei wenigen offenen Anwendungen. Zuerst dachte ich, das es daran liegen könnte das ich mal wieder zu viele Tabs in Firefox offen habe, aber als ich Firefox geschlossen habe und auch Thunderbird als Übeltäter ausschließen konnte – siehe meinen letzten Artikel dazu – und der CPU-Lüfter dennoch zu hören war, machte ich mich auf die Suche nach dem Problem.

Weiterlesen …

Hohe CPU-Last von Thunderbird reparieren und Samsung Galaxy N7000 schneller machen

Ich hatte seit ein paar tagen einige Probleme mit Mozilla Thunderbird. Er wurde immer langsamer, die CPU-Last stiegt des öfteren auf 25% und mehr und blieb dann auch dort. Ich dachte es könnte evtl. daran liegen, dass ich zum einen IMAP nutze und das sich mit etwas mehr als 12 Jahren Selbständigkeit mehrere Tausend E-Mails angesammelt habe, die ich zum einen aufbewahren und zwecks Recherche auch immer griffbereit haben sollte, daher war ich kurz davor auf Sylpheed umzusteigen, dem der Ruf vorauseilt besonders stabil und auch bei sehr vielen E-Mails dennoch besonders schnell zu sein.

Die hohe CPU-Last von Mozilla Thunderbird reparieren

Ich habe den Wechsel nicht vollzogen, weil ich es geschafft habe Thunderbird zu „reparieren“ oder besser gesagt die hohe CPU-Last zu verringern und das geht folgendermaßen:

Weiterlesen …